Selbstfürsorge – Seminar am 16. September 2017

Seminar am Samstag, 16. September 2017 – schriftliche Anmeldung erforderlich:

Thema: Selbstfürsorge

  • Abgrenzung in belastenden Situationen
  • Nähe-Distanz

Referent
Herr Dr. Ernst-Ludwig Iskenius engagiert sich für die Deutsche Sektion der Internationalen Ärzte für die Verhütung des Atomkrieges/Ärzte in sozialer Verantwortung e.V. (IPPNW). Herr Dr. Iskenius arbeitete jahrelang in einem Traumazentrum, verfügt über hohe interkulturelle Kompetenz und lebt nun in Rostock.

Kosten
Wir danken dem Erzbistum Berlin für die Kostenübernahme. Durch diese Großzügigkeit ist das Seminar für die Teilnehmenden kostenlos.

Anmeldung
Eine schriftliche Anmeldung ist erwünscht: E-Mail oder Briefpost an:

Nachbarschaftstreff Barth
Frau Karoline Preisler
Louis-Fürnberg-Straße 16
18356 Barth

kontakt@nachbarschaft-barth.de

Für Auskünfte: Telefon: 038231 498 44 44