Alle Artikel mit dem Schlagwort “Nachbarschaftshilfe

Selbstfürsorge – Seminar am 16. September 2017

Seminar am Samstag, 16. September 2017 – schriftliche Anmeldung erforderlich: Thema: Selbstfürsorge Abgrenzung in belastenden Situationen Nähe-Distanz Referent Herr Dr. Ernst-Ludwig Iskenius engagiert sich für die Deutsche Sektion der Internationalen Ärzte für die Verhütung des Atomkrieges/Ärzte in sozialer Verantwortung e.V. (IPPNW). Herr Dr. Iskenius arbeitete… Weiterlesen

Notnagel & Pausenbrot ist gut angelaufen

Anfang März haben wir unser neues Vorhaben vorgestellt: „Notnagel & Pausenbrot: Wer macht mit?„. Es haben viele gute Gespräche stattgefunden. Wir konnten laufend Einzelhändler für unsere Aktion gewinnen.  Vielen herzlichen Dank für das Mitmachen. Bartherinnen und Barther spenden, in dem sie ein Produkt bezahlen, aber selber… Weiterlesen

Kleiderkammer schließt im Winter 2017

Liebe Freundinnen und Freunde, liebe Nachbarschaft, die Kleiderkammer des Nachbarschaftstreffs stellt zum Winter 2017 die Arbeit ein. Alle anderen Angebote des Nachbarschaftstreffs (Beratung, Bildung, Fahrradwerkstatt, Hilfe zur Selbsthilfe etc.) laufen weiter. Vier Jahre lang haben wir alle in der Kleiderkammer sehr gerne für unsere Gäste… Weiterlesen

Notnagel & Pausenbrot: Wer macht mit?

Aktion „Notnagel & Pausenbrot“ startet in Barth Barth. „Er hat den Nagel auf den Kopf getroffen!“ So dachten die Helferinnen des Nachbarschaftstreffs als ihr Mitstreiter Hagen Reinhold seine Idee „Notnagel & Pausenbrot“ vorstellte. Alle im Nachbarschaftstreff hatten noch den letzten Armutsbericht im Hinterkopf. Hagen Reinhold… Weiterlesen

Subbotnik am 18. März 2017

Liebe Barther und Bartherinnen Am Samstag, 18. März 2017 treffen wir uns ab 15 Uhr zum Subbotnik.  Gemeinsam machen wir die Louis-Fürnberg-Straße frühlingsschön, putzen den Nachbarschaftstreff und die Nachbarschaft heraus…und natürlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt . Bitte kommen Sie gerade auch dann,… Weiterlesen